4_18

Whisky des Monats

Ein Start in den Fühling…

Spey Tenné

…aus Bourbon- und Portweinfässern.

Die Speyside Destellerie liegt in Tromie Mills in den schottischen Highlands, unweit von Kingussie, und ist als eine der schönsten Destillerien Schottlands bekannt.

Sie liegt näher an der Quelle des River Spey als jede andere Destillerie in Schottland, was ihr Zugang zum besten und reinsten Wasser der Region gibt. Zu Beginn in Bourbon Barrels gereift, bekommt er zum Abschluss ein sechsmonatiges Finish in frisch entleerten Tawny-Port-Fässern. Diese Double-Wood-Reife verleiht ihm einen strahlenden Roé-Farbton und eine süße Portwein-Wärme. Im Geschmack ein süßer, warmer Honig-Ton, mit weichen Fruchtnoten.

Im Abgang ein gut ausbalanciertes Schokolade-Vanille-Finish.

0,7l  statt € 39,99    jetzt  € 33,99