All about Whisky

Whisky des Monats November

Aus den nördlichen Highlands…

Dalmore – 12 years                     

am Ufer des Cromarty Firth. Die Destillerie, gegründet 1839, gehörte einst einer vornehmen Familie aus dem Ort, den Mackenzies. Bis zum Ende der 1990er Jahre gehörte die Dalmore-Destillerie zum Unternehmen Whyte and Mackay, dann zu JBB und seit 2001 wieder zu Whyte und Mackay. Das Markenzeichen ist ein imposantes goldenes Hirschgeweih, das die einzelnen Whiskys unverkennbar macht. Der Whisky überzeugt durch ein enorm komplexes Auftreten. In der Nase Aromen von Orangen, Pflaumen und Zitronen. Dahinter dunkle Schokolade, Vanille und würzige Eiche. Im Mund ist er vollmundig und sanft. Auf der Zunge dann Zitronen und Vanille, die sich mit einer feinen Sherrynote und etwas Zimt verbinden. Verantwortlich dafür ist die Reifung in amerikanischen Bourbon-Fässern und spanischen Oloroso-Sherryfässern (zu je 50%). Das Finish ist langanhaltend mit wiederkehrenden Noten von Zitronen, Gewürzen und einem Hauch dunkler Schokolade.

11-19

~ slàinte~

0,7 l Flasche            jetzt 44,99 €

1 l = 57,13